Kopfschmerz ist eine weit verbreitete Beschwerde. Er zeigt sich akut nach bestimmten Ereignissen oder Auslösern, die den Patienten oft bekannt sind oder unbestimmt chronisch. Schwer stechend mit Begleitsymptomen wie Übelkeit Lärm- und Lichtempfindlichkeit, so wie er sich oft bei einer schweren Migräne zeigt, oder z.B. permanent mit eher dumpfen erträglichem Schmerz.

Vorallem die Akupunktur hat sich hier oft als bewährtes Mittel gezeigt, den Betroffenen hier dauerhaft Abhilfe zu schaffen. Nicht selten braucht es hier zusätzlich auch Veränderungen im Lebensalltag (Bewegung, Ruhe, Ernährung.)