Erstanamnese (ca. 1,5- 2 Stunden): 95 €

Bei chronischen Beschwerden werden im Erstgespräch viele verschiedene Informationen aus allen wichtigen Lebensbereichen zusammengetragen, um den "roten Faden", der schliesslich zur Wurzel der Erkrankung führen soll, heraus zu arbeiten. Bei akuten klar oberflächlichen Beschwerden ist eine klassische Erstanamnes oft nicht notwendig. Das Erstgespräch beinhaltet i.d.R. auch die Puls- und Zungendiagnostik und endet mit der ersten Akupunkturbehandlung (ca. 20-30 Minuten).

 

Regulärer Termin (ca. 60 Minuten): 65 €

Hier werden erst Veränderungen seit der letzten Behandlung und das weitere Vorgehen nach dem Therapieplan besprochen. Anschliessend findet nach der Puls- und Zungendiagnose die Akupunkturbehandlung statt.

 

Erstattung der Behandlungskosten:

Gesetzlich Krankenversicherte müssen i.d.R. die Kosten, die durch Behandlungen bei Heilpraktikern entstehen, selbst zahlen. Hier gibt es allerdings Zusatzversicherungen, die bei der eigenen Krankenkasse oder anderen Anbietern abgeschlossen werden können. Somit können dann, wie bei privat Versicherten, die Rechnungen zur teilweisen oder ganzen Erstattung eingereicht werden.

 

Kurzfristige Terminabsagen/ Ausfallpauschale: 50 €

Bei kurzfristigen Absagen unter 24 Stunden vor dem Behandlungstermin wird wegen der entstehenden "Leerzeit" und damit einhergenden organisatorischen Umständen eine übliche  Ausfallpauschale berechnet.